Evaluierung modellprädiktiver Regelungsverfahren auf Industriesteuerungen

Abschlussart: 
Diplom
Akad. Grad: 
Dipl.-Math.
Studiengang: 
Angewandte Mathematik (Diplom)
Termin: 
24.10.2017 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Raum: 
MIB-1107
Bearbeiter: 
Danny Mösch

Ziel dieser Abschlussarbeit ist es, Modellprädiktive Regelung auf Rexroth Industriesteuerungen zu implementieren. Weiterhin soll deren Eignung zur Regelung einfacher mechanischer Kinematiken bis hin zu komplexen hydromechanischen Systemen evaluiert werden. Der hierzu verwendete Algorithmus ist mittels geeigneter Kriterien aus bereits verfügbaren Open Source Paketen auszuwählen. Außerdem soll überprüft werden, ob die bereits vorhandenen Systemmodelle für den Anwendungsfall MPC geeignet sind oder ob noch entsprechende Anpassungen vorgenommen werden müssen. Diese Modelle werden über das Functional Mock-Up Interface zu Verfügung gestellt.

Betreuer: 
Dr. Uwe Prüfert