Betreute Abschlussarbeiten

Laufende Abschlussarbeiten

NameThemaAbschlussartBetreuer
Kim BerudeErweiterung eines auf Methoden aus dem Operations Research basierenden Verfahrens zu ressourcenoptimalen Sensoreinsatzplanung...DiplomProf. Dr. Stephan Dempe
Jakob WagnerNotwendige Optimalitätsbedingungen für Optimierungsaufgaben über verallgemeinerte Gleichungen - Theorie und AnwendungenDiplomProf. Dr. Stephan Dempe
Herr Clemens SchröterOptimierungsaufgaben mit UmschaltbedingungenBachelorDr. Patrick Mehlitz
Frank SteinGrafische Benutzerschnittstelle für die Generierung von Finite Elemente Gittern in MATLABBachelorDr. Uwe Prüfert

In der folgenden Übersicht sind alle Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten aufgeführt, die am Institut für Numerische Mathematik und Optimierung bzw. seinen Vorrgängerinstitutionen abgeschlossen worden sind.

Anzahl der abgeschlossenen Abschlussarbeiten: 
263

Abgeschlossene Abschlussarbeiten

JahrNameAbschlussThemaBetreuer
1973Bernd WagnerDipl.-Math.Effektivitätsanalyse der Verfahren der Matrizenumkehr angewendet auf stark und schwach besetzte Matrizen unter Verwendung ...Prof. Dr. Dieter Schreiter
1973Dietmar GebelDipl.-Math.Ableitung von Steuerprogrammen und Entwicklung zusätzlicher Programmteile zur rechentechnischen Realisierung der Modelle der ...Prof. Dr. Dieter Schreiter
1973Gottfried GruhnertDipl.-Math.Modelle zur optimalen Aufteilung von Jahresproduktionsprobleme auf Monate und deren Lösung unter Verwendung des VOPS OPSI Prof. Dr. Dieter Schreiter
1973Eberhard BerndtDipl.-Math.Vergleichende Untersuchungen zur Vereinheitlichung von problembeschreibenden Programmiersprachen (Programmiersysteme der ...Prof. Dr. Dieter Schreiter
1973Stefan BreitfeldDipl.-Math.Vergleichende Untersuchungen zur Vereinheitlichung von problembeschreibenden ProgrammiersprachenProf. Dr. Dieter Schreiter
1973Rainer HöpfnerDipl.-Math.Vergleichende Untersuchungen zur Vereinheitlichung von problembeschreibenden Programmiersprachen (Programmiersysteme ...Prof. Dr. Dieter Schreiter
1973Norbert KühnDipl.-Math.Vergleichende Untersuchungen zur Vereinheitlichung von problembeschreibenden Programmiersprachen (Programmiersysteme der ...Prof. Dr. Dieter Schreiter
1973Hans-Georg RatteitDipl.-Math.Vergleichende Untersuchungen zur Vereinheitlichung von problembeschreibenden Programmiersprachen (Programmiersysteme der ...Prof. Dr. Dieter Schreiter
1973Klaus KupkeDipl.-Math.Herstellung eines ALGOL-Programmes zum Ordnen der Basislösungen eines spezifischen TransportproblemsProf. Dr. Manfred Schoch †
1973Isolde PetrichDipl.-Math.Ganzzahlige quadratische Optimierung und ganzzahlige Lösungen des FundamentalproblemsProf. Dr. Manfred Schoch †
1973Klaus-Peter StielerDipl.-Math.Hauptaustauschschritt bei quadratischen Optimierungsaufgabe mit Gleichungen als RestriktionenDr. Günter Schulz
1973Bernhard ZeibigDipl.-Math.Numerische Experimente zur Stabilisierung von DifferenzverfahrenDr. Wolfgang Gerlach
1973Heidrun ZückerDipl.-Math.Anwendung der Simplexmethode zur Lösung konvexer OptimierungsaufgabenProf. Dr. Manfred Schoch †
1973Anneliese HantkeDipl.-Math.Über die Beziehungen zwischen dem allgemeinen Schnittprinzip und dem ErweiterungsprinzipProf. Dr. Manfred Schoch †
1973Christine HengstDipl.-Math.Herstellung eines ALGOL-Programms für den dualen Simplexalgorithmus mit oberen SchrankenProf. Dr. Manfred Schoch †
1973Jochen NeustadtDipl.-Math.Herstellung eines Algol-Programmes zum Ordnen von PartialsummenProf. Dr. Manfred Schoch †
1972Hans-Günter LangeDipl.-Math.Numerische Aspekte des Verfahrens von Grout zur Lösung eines linearen GleichungssystemsDr. Wolfgang Gerlach
1972Werner LyskaDipl.-Math.Ein Verfahren zum Ordnen der Basislösungen eines Transportproblems nach wachsenden ZielfunktionswertenProf. Dr. Manfred Schoch †
1972Dietrich BruhnDipl.-Math.Untersuchung der Erweiterungsmöglichkeiten von Programmiersystemen zur Optimierung auf der Basis der revidierten SimplexmethodeProf. Dr. Dieter Schreiter
1972Robert SommerfeldDipl.-Math.Primal-duale Verfahren zur Lösung linearer OptimierungsproblemeDr. Günter Schulz
1972Hans NoackDipl.-Math.Untersuchung von Teilnehmersystemen mit ausführlicher Darstellung des Teilnehmersystems RAX und besonderer Berücksichtigung ...Prof. Dr. Dieter Schreiter
1972Ulrich ReißigDipl.-Math.Untersuchung von Teilnehmersystemen mit ausführlicher Darstellung des Teilnehmersystems RAX und besonderer Berücksichtigung ...Prof. Dr. Dieter Schreiter
1972Gottfried DrechselDipl.-Math.Untersuchungen von Methoden der Ressourcenplanung auf der Basis der NetzplantechnikProf. Dr. Dieter Schreiter
1972Helmut KuhnDipl.-Math.Aufwands- und Kostenverteilung in Netzplänen komplexer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben auf der Grundlage ausgewählter ...Prof. Dr. Dieter Schreiter
1972Claus-Ullrich LohseDipl.-Math.Möglichkeiten der Gestaltung von graphischen Darstellungen in der Netzplantechnik mit Hilfe von EDVAProf. Dr. Dieter Schreiter