Betreute Abschlussarbeiten

Laufende Abschlussarbeiten

NameThemaAbschlussartBetreuer
Stephanie SchererStochastische Modellierung eines multidimensionalen Zustandsraums für die zeitdiskrete Simulation von Umweltparametern (gekürzt)DiplomDr. Felix Ballani
Edwin EndeMarkov Chain Monte Carlo and Bayesian Reinforcement LearningBachelorProf. Dr. Hans-Jörg Starkloff

In der folgenden Übersicht sind alle Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten aufgeführt, die am Institut für Stochastik bzw. seinen Vorrgängerinstitutionen abgeschlossen worden sind.

Anzahl der abgeschlossenen Abschlussarbeiten: 
182

Abgeschlossene Abschlussarbeiten

JahrNameAbschlussThemaBetreuer
1991Uwe ZierenbergDipl.-Math.Vergleich verschiedener Methoden zur Anpassung von Funktionen an unscharfe DatenProf. Dr. Wolfgang Näther
1990Lutz MucheDipl.-Math.Kontakt- und Sehnenlängenverteilungsfunktionen des Poisson-Voroni-MosaiksProf. Dr. Dietrich Stoyan
1990Torsten MüllerDipl.-Math.Probleme der Nutzung von Grautonbildern als unscharfe BeobachtungenProf. Dr. Hans Bandemer †
1989Andreas EnochDipl.-Math.Simulation von Fraktalen und Methoden zur Bestimmung ihrer DimensionProf. Dr. Dietrich Stoyan
1989Irina KirrDipl.-Math.Untersuchung der Kovarianz sekundärer Zufallsgrößen von Bedienungssystemen mit Hilfe von PH-VerteilungenDr. Uwe Jansen
1989Bernhard WelleDipl.-Math.Unscharfe Maße für unscharfe Mengen – Diskussion verschiedener Zugänge und Anwendungen in der EntscheidungstheorieProf. Dr. Wolfgang Näther
1989Cornelia LiebenauDipl.-Math.Erweiterung der klassischen Methode der Mehrphasenregression - neue Verfahren und AnwendungsproblemeDr. Andreas Bellmann
1989Andreas BubelDipl.-Math.Ein Programmsystem zur Parametereinschätzung in Regressionsmodellen unter Verwendung von a-priori-KenntnissenProf. Dr. Jürgen Pilz
1989Michael FrenzDipl.-Math.Minimum-Kontrast-Schätzungen für das Boolesche ModellProf. Dr. Lothar Heinrich
1989Henry HelmDipl.-Math.Einige Probleme der FormstatistikProf. Dr. Dietrich Stoyan
1989Simone TochtenhagenDipl.-Math.Brillinger-mischende Punktprozesse und asymptotische Verteilung von SekundärgrößenProf. Dr. Volker Schmidt
1987Annett HeinrichDipl.-Math.Zum Einfluß der Gestaltsmerkmale von Verteilungen auf die stationären Zustandswahrscheinlichkeiten sowie ein NäherungsverfahrenDr. Uwe Jansen
1987Sylvia LorenzDipl.-Math.Numerische Untersuchungen zum Einfluß eines doppeltstochastischen Eingangsprozesses auf die stationären Kenngrößen eines ...Dr. Uwe Jansen
1987Lucie RöhligDipl.-Math.Über Tests auf Vorliegen der Poisson-Eigenschaft bei rämlichen stationären Punktprozessen Prof. Dr. Dieter König †
1987Matthias AlbrechtDipl.-Math.Zur Parameterschätzung in Modellen bei gegebenen unscharfen BeobachtungenProf. Dr. Wolfgang Näther
1987Tilo FrankeDipl.-Math.Ein bayesscher Zugang zur Minimax-linearen Regression und Approgression bei eingeschränktem ParameterraumProf. Dr. Jürgen Pilz
1987André KrautDipl.-Math.Einige Methoden zur Bestimmung und Benutzung funktionaler Beziehungen aus unscharfen Beobachtungen unter Einsatz eines Bild...Prof. Dr. Hans Bandemer †
1987Beate MaazDipl.-Math.Statistische Analyse und Simulation einfacher BruchprozesseProf. Dr. Dieter König †
1987Ria SchwindDipl.-Math.Varianzuntersuchungen für einige Schätzgrößen in der GeometriestatistikDr. Annette Schwandtke
1983Gunter FritzenDipl.-Math.Numerische InvarianzuntersuchungenProf. Dr. Dieter König †
1983Thomas FikselDipl.-Math.Schätzverfahren für Paarpotentiale Gibbsscher PunktprozesseProf. Dr. Dietrich Stoyan
1981Roland BänsDipl.-Math.Zur stereologischen Bestimmung von Größen 2. Ordnung von Punktprozessen Dr. Karl-Heinz Hanisch
1981Benno FellenbergDipl.-Math.Untersuchungen zur Gewinnung von a-priori-Verteilungen bei schwachen VorkenntnissenProf. Dr. Jürgen Pilz
1981Meinhard MendeDipl.-Math.Statistische Untersuchungen zur Massebestimmung mittels radiometrischer MessungenProf. Dr. Wolfgang Näther
1981Erhard EgelkrautDipl.-Math.Unempfindlichkeit bei markenabhängigen Geschwindigkeiten in Bedienungsmodellen mit PunktprozessenDr. Uwe Jansen