Henstock-Kurzweil-Integrale

Üblicherweise lernen Mathematik-Studenten im Studium Riemann- (und/oder Riemann-Stieltjes-) und Lebesgue-Integrale kennen. Letztere sind sehr nützlich, die Definition basiert aber auf anderen Prinzipien. Jede Form (Definition) eines Integrals führt aber auch zu gewissen Problemen. So ist es vielleicht überraschend, dass eine gewisse (kleine) Änderung der Definition des Riemann-Integrals zu einem neuen Typ von Integralen führt, welches einige der Mängel des Riemann-Integrals überwindet und in mancher Hinsicht stärkere Eigenschaften als das Riemann-Integral besitzt. So entstehen die Henstock-Kurzweil- oder Eichintegrale.

Literatur z.B.: Bartle, Return to the Riemann Integral, 1996 McShane, A Unified Theory of Integration, 1973