next up previous
Next: Advanced Programming Up: Vorlesungsangebot für das Hauptstudium Previous: Codierungstheorie und Kryptographie

Computeralgebra

Zielgruppe: Vt OR/ MMI 7 (Mm)
SWS: 2/1

Lesender: PD Dr. Sonntag, Institut für Theoretische Mathematik

Im ersten - kürzeren - Vorlesungsteil werden einige grundlegende Konzepte (Funktionen, Listen, Ausdrücke, Patterns,...) von Computeralgebrasystemen am Beispiel von Mathematica behandelt. In den Übungen werden praktische Fähigkeiten zur Nutzung von Mathematica am Rechner entwickelt.

Der Hauptteil der Vorlesung befaßt sich - nach Bereitstellung der benötigten Grundlagen aus der Ring- und Körpertheorie - mit grundlegenden algebraischen Algorithmen für Computeralgebrasysteme (größter gemeinsamer Teiler von Polynomen, Buchberger-Algorithmus, Ansätze für Integrationsalgorithmen).