Twain, Mark

Mark Twain (eigentlich Samuel Langhorne Clemens), geboren am 30.11.1835 in Florida (Missouri), gestorben 1910 in Redding (Connecticut). Nach einem abenteuerlichen Leben als Setzerlehrling, Lotse auf dem Mississippi, Goldgräber in Kalifornien, Journalist in Virginia City, San Francisco und Hawaii erster literarischer Ruhm durch die grotesken Skizzen "Der berühmte springende Frosch von Calaveras County" (1867).


Bibliographie:

  • Die Arglosen im Ausland (1869)
  • Tom Sawyers Abenteuer (1876)
  • Bummel durch Europa (1880)
  • Leben auf dem Mississippi (1883)
  • Huckleberry Finns Abenteuer (1884)
  • Briefe von der Erde
  • Ein Yankee aus Connecticut an König Artus' Hof (1889)