Das Vorurteil

Die Ehe der Eggerts war nicht in Ordnung, das steht fest. Als Christine Eggert ertrunken aufgefunden wird und Hauptmann Rodak von der Mordkommission der Bezirksstadt den Fall in die Hand nehmen muß, breiten sich in dem kleinen Städtchen sofort Gerüchte aus. Horst Eggert mag ein schwieriger Charakter sein, aber ein Mörder?

Seine Arbeitskollegen, die Nachbarn, der ABV, alle müssen sich der Frage stellen.

Ihre Aussagen, viele Gespräche mit dem der Tat dringend verdächtigen Ehemann und die Untersuchungsergebnisse der Gerichtsmediziner bringen allmählich die wahren Umstände des Todes der jungen Frau zutage.