Kraft seines Wortes

In Cape Cod ist die Welt im großen und ganzen in Ordnung. Der Mord an einem anrüchigen Schriftsteller bringt zwar Unruhe und Verwirrung in diese heile Welt, doch Asey Mayo, kauziger Hobby-Detektiv, klärt den Fall auf. Ein klassischer Kriminalfall, den man voll Spannung liest, da es die Autorin meisterlich versteht, den Leser bis zuletzt auf falscher Fährte tappen zu lassen, bis der Täter mit psychologischer Feinheit entlarvt wird.