Descartes' Traum

Über die Mathematisierung von Zeit und Raum.

Descartes' Traum spricht viele Aspekte unserer Abhängigkeit vom Computer an und stellt wichtige Fragen: Wie beeinflußt die Computerisierung der Welt die materiellen und intellektuellen Bausteine unserer Zivilisation? Wie verändert der Computer unsere Vorstellungen von der Realität, vom Wissen und von der Zeit?

Descartes' Traum ist eine elegante Sammlung von Essays über die Welt der angewandten Mathematik. Man braucht kein Diplom, um Spaß an diesem Buch zu finden.