Mathematischer Zirkus

Dieses neueste Werk des berühmten mathematischen Magiers Martin Gardner ist ein Kaleidoskop unterhaltsamer Spiele und Denksportaufgaben.

Es ist eine Sammlung von geistreichen, faszinierenden Zaubereien, die alle bisherigen mathematischen Spielbücher des Autors übertrifft.

Gardner deckt die ernsthaften Hintergründe dieses intelligenten Vergnügens auf und gewährt einen Blick in die Zauberküche, in der die mathematischen Probleme ausgekocht und für Liebhaber zubereitet werden.

Inhalt

  • Einführung
  • Optische Täuschungen
  • Streichhölzer
  • Sphären und Hypersphären
  • Induktionsmuster
  • Elegante Dreiecke
  • Irrfahrten und Glücksspiel
  • Irrfahrten in der Ebene und im Raum
  • Boolesche Algebra
  • Können Maschinen denken?
  • Zyklische Zahlen
  • Schach für Exzentriker und andere Probleme
  • Domino
  • Fibonacci-Zahlen und Lucas-Zahlen
  • Einfachheit
  • Der rotierende runde Tisch und andere Probleme
  • Merkwürdigkeiten des Sonnensystems
  • Zirkelkonstruktionen des Mascheroni
  • Der Abakus
  • Palindrome: Worte und Zahlen
  • Dollarnoten
  • Literatur