Galileo Galilei

Galileo Galilei Galilei (1564 - 1642) war italienischer Naturforscher und Begründer der modernen, auf Erfahrungen und Experimenten beruhenden Physik. Er beobachtete die Gesetzmäßigkeit der Pendelschwingungen, erfand die hydrostatische Waage zur Bestimmung spezifischer Gewichte und untersuchte 1589 in Pisa die Fallgesetze. 1609 konstruierte Galilei ein Fernrohr und entdeckte Mondberge, Jupitermonde, Sonnenflecke u.a. Er wurde 1610 nach Florenz berufen, geriet wegen seines Bekenntnisses zum heliozentrischen Weltsystem des Kopernikus mit der Kirche in Konflikt und schwor 1633 in Rom vor dem Inquisitionsgericht ab, widerrief jedoch angeblich mit dem Ausspruch "Und sie (die Erde) bewegt sich doch". Erst 1992 wurde Galilei von Papst Johannes Paul II. öffentlich rehabilitiert.