15. Frühjahrsakademie Mathematik 2008

Programm


Montag, 10. 3.
ab 10.00 Anmeldung Akademiestr. 6, Mittelbau, Raum MIB-1113 (1. Stock)
ab 11.00 Belegung der Unterkünfte
Pi-Haus, Beethovenstr. 5
ca. 12.00
Mittagessen
Mensa, Hornmühlenweg
ca. 13.00
Eröffnung durch den Dekan
Akademiestr. 6, Mittelbau, Raum MIB-1113
anschließend
Vorlesung "Statistisches Schätzen und Testen" (Prof. Näther, 90 min) MIB-1113
16.00
Stadtführung (90 min.)
Treff am Eingang Akademiestr. 6
19.00
Begrüßungsabend der Fachschaft
Lampadiusklause (Akademiestr. 6, Erdgeschoß Mittelbau)
Dienstag, 11. 3.
9.00
Vorlesung "Euromünzen-Diffusion" (Prof. Stoyan, 90 min)
MIB-1113
10.45
Vorlesung "Rundreiseprobleme" (Prof. Dempe, 90 min)
MIB-1113
12.30
Mittagessen
Mensa
14.00
Domführung
Dom, Untermarkt
Treff: 13.40 Uni-Eingang Akademiestr. 6
16.00
Vorlesung "Pervasive Games" (Prof. Jung, 60 min)
MIB-1113
17.15
Vorlesung "Tücken beim Rechnen mit dem Computer" (Prof. Eiermann)
MIB-1113
Mittwoch, 12. 3.
ca.
10.00-12.00
Einfahrt in das Besucherbergwerk "Reiche Zeche"
Treff: 9.15 am Uni-Eingang Akademiestr. 6
anschl.
Mittagessen
Mensa
ab 14.00
Vorlesung "Gesichtserkennung" (Dipl.-Math. Güttel, 60 min.)
MIB-1113
15.15
Vorlesung "Die Zauberwelten des M. C. Escher" (Prof. Hebisch, 60-90 min.)
MIB-1113
Donnerstag, 13. 3.
8.00.
Vorlesung/Übung Computeralgebrasystem Mathematica (Prof. Sonntag, 2,5 h)
KKB-2097
11.00
Besuch der mineralogischen Sammlungen
Werner-Bau, Brennhausgasse
anschl.
Mittagessen
Mensa